Lexikon des Internationalen Films

Alle Filme: 32 Filme gefunden

Filme (32 Filme) Alle Filter löschen

Der blaue Express

UdSSR 1929
R: Ilja Trauberg

In einem Expresszug, der 1920 von China in die Sowjetunion fährt, herrscht anfangs die vorrevolutionäre Ordnung mit Europäern und Unternehmern in der…

Der Mann, der sein Gedächtnis verlor

UdSSR 1929
R: Friedrich M. Ermler

Ein Soldat hat durch eine Verwundung im Ersten Weltkrieg sein Gedächtnis verloren. Jahre später kehren plötzlich viele Erinnerungen zurück, als er…

Turksib - Die Stahlstraße

UdSSR 1929
R: Viktor A. Turin

Dokumentarfilm über den beschwerlichen Bau einer 1500 Kilometer langen Eisenbahnlinie von Sibirien nach Turkestan. Aus Propagandagründen wurde der…

Der Mann mit der Kamera (1929)

UdSSR 1929
R: Dsiga Wertow

Dsiga Wertows Versuch, seine Theorien zu illustrieren und die Überlegenheit des Dokuments über die Inszenierung zu beweisen: Eine rasante Montage von…

Das neue Babylon

UdSSR 1929
R: Grigori Kosinzew

Bedeutender sowjetischer Stummfilm über die Pariser Kommune, die nach Anfangserfolgen ein blutiges Ende fand. Eingeflochten in das historische Drama…

Kain und Artem - Das Lied vom alten Markt

UdSSR 1929
R: Pawel Petrow-Bytow

Ein jüdischer Flickschuster, der auf einem Markt an der Wolga verspottet und geschlagen wird, findet in einem bärenstarken Schauermann, der die Frau…

Arsenal (1928)

UdSSR 1928
R: Alexander Dowschenko

Stummfilm über den Klassenkampf in der zwischen 1914 und 1921 durch Krieg und Bürgerkrieg erschütterten Ukraine. Kulminationspunkt ist der Aufstand…

Das elfte Jahr

UdSSR 1928
R: Dsiga Wertow

Am Beispiel der Entstehung eines Wasserkraftwerks in der Ukraine feiert Dsiga Wertow den Kampf um die ökonomische Erschließung des Landes im elften…

Der Fall der Dynastie Romanow

UdSSR 1927
R: Esfir Schub

Der Mittelteil einer Trilogie über das Rußland zwischen der Jahrhundertwende und 1927. Eine großangelegte filmische Geschichtsschreibung einer…

SWD - Der Bund der großen Tat

UdSSR 1927
R: Grigori Kosinzew

Sowjetischer Stummfilmklassiker: Im Dezember 1825 ergaunert ein Falschspieler in Kiew einen Ring mit den Initialen des revolutionären Bundes der…

Die Frauen von Rjasan

UdSSR 1927
R: Olga Preobrashenskaja

Eine junge Bäuerin heiratet den Sohn des wohlhabenden Herrn, von dessen Familie sie nicht akzeptiert wird. Während der Kriegsdienstzeit ihres Mannes…

Oktober

UdSSR 1927
R: Sergej M. Eisenstein

Der berühmte Stummfilm über die revolutionären Ereignisse des Jahres 1917 in Rußland, inszeniert vom damals 29-jährigen Eisenstein nach seinem…

Das Ende von St. Petersburg

UdSSR 1927
R: Wsewolod Pudowkin

Mediengeschichtlich bedeutender Revolutionsfilm des berühmten russischen Regisseurs Pudowkin, der die Entwicklung eines Landarbeiters zum Revolutionär…

Das Haus in der Trubnajastraße

UdSSR 1927
R: Boris Barnet

Die Geschichte einer junge Frau, die vom Lande in die Stadt kommt und zunächst keine Unterkunft findet, aber schließlich als Dienstmädchen bei einem…

Der große Weg

UdSSR 1927
R: Esfir Schub

Dokumentarfilm, der, anläßlich des 10. Jahrestages der Oktoberrevulotion, die Errungenschaften des Sozialismus preist. Neben Aufnahmen von…

Der verzauberte Wald (1927)

UdSSR 1927
R: Alexander Dowschenko

Die sozialistische Revolution ist für den Enkel eines ukrainischen Greises, der symbolhaft die Schätze seines Volkes hütet, der wahre Schatz auf dem…

Der Drei-Millionen-Prozeß

UdSSR 1926
R: Jakow Protasanow

Ein eleganter internationaler Gauner macht dadurch sein Glück, daß man ihn fälschlich für den Dieb von drei Millionen hält. Turbulente und routinert…

Die Mutter (1926)

UdSSR 1926
R: Wsewolod Pudowkin

Die Tragödie einer Arbeiterfamilie im Rußland des Jahres 1905: Während sich der seelisch labile Vater resigniert einer reaktionären Organisation…

Nach dem Gesetz

UdSSR 1926
R: Lew Kuleschow

Verfilmung einer Goldsuchergeschichte von Jack London. Auf Abenteuerfahrt in Alaska sind ein Mann und eine Frau gezwungen, mit einem Iren, der zwei…

Überflüssige Menschen

Deutschland 1926
R: Alexander Rasumni

Die erste deutsch-sowjetische Co-Produktion verarbeitete elf Novellen von Tschechow, teils werkgetreu, teils motivisch. (Die titelgebende Novelle…

Ein Sechstel der Erde

UdSSR 1926
R: Dsiga Wertow

Filmische Hymne auf die Sowjetunion und ihre Menschen, zugleich ein wichtiges Beispiel des "bolschewistischen Kinos". In sechs Teilen widmet sich der…

Der Mantel (1926)

UdSSR 1926
R: Grigori Kosinzew

Nach einer unglücklichen Liebe stürzt sich ein junger Petersburger Beamter in seine erfolglose, langweilige Arbeit. Erst der Kauf eines neuen Mantels…

Panzerkreuzer Potemkin

UdSSR 1925
R: Sergej M. Eisenstein

Eisensteins berühmter Film, hergestellt zum 20. Jahrestag der Meuterei auf dem zaristischen Kriegsschiff vor dem Hafen von Odessa am 14.6.1905 und…

Jüdisches Glück

UdSSR 1925
R: Alexander Granowski

Bislang haben sich noch alle Träume des Menachem Mendel vom Reichwerden zerschlagen, bis er eines Tages eine Liste mit den Namen reicher Bräute…

Schachfieber

UdSSR 1925
R: Wsewolod Pudowkin

Ein junger Mann vergißt über dem Schachspiel Braut und Trauungstermin, bis das Geschenk eines Schachsteckspiels die Versöhnung bringt.…

Der Schneider von Torshok

UdSSR 1925
R: Jakow Protasanow

Die Geschichte eines jungen Schneiders, der eine ältere Witwe heiraten soll, am Ende aber doch das von ihm geliebte Mädchen erlangt. Komödie, die das…

Aelita

UdSSR 1924
R: Jakow Protasanow

Die Herrscherin des Mars beobachtet über eine Art Fernsehschirm einen russischen Forscher, der einen Flug zu ihrem Planeten plant, und verliebt sich…

Streik (1924)

UdSSR 1924
R: Sergej M. Eisenstein

Erstlingsfilm des damals 25jährigen Sergej M. Eisenstein: Der jahrelang aufgestaute Zorn ausgebeuteter Arbeiter im vorrevolutionären Rußland entlädt…