Lexikon des Internationalen Films

Historienfilm: 18 Filme gefunden

Filme (18 Filme) Alle Filter löschen

Treffen in Travers

DDR 1988
R: Michael Gwisdek

In einem Schweizer Städtchen trifft 1793 der deutsche Dichter Georg Forster, der nach der Revolution nach Paris gegangen war, mit seiner Frau und…

Präriejäger in Mexiko

DDR 1987/88
R: Hans Knötzsch

Mexiko 1866: Benito Juarez sucht Verbündete im Kampf gegen die französische Vorherrschaft. Drei Präriejäger schlagen sich auf seine Seite und können…

Eine zauberhafte Erbschaft

CSSR 1986
R: Zdenek Zelenka

Im Böhmen des 18. Jahrhunderts ziehen die Söldnertruppen eines grausamen Herzogs durchs Land. Ein Mützenmacher, der sich gegen das Unrecht wehrt, wird…

Hilde, das Dienstmädchen

DDR 1986
R: Günther Rücker

Eine junge Frau arbeitet in einer tschechischen Kleinstadt nahe der deutschen Grenze 1938 anspruchslos als Dienstmädchen, um in der Nähe ihres…

Die Gänse von Bützow

DDR 1984/85
R: Frank Vogel

In einer mecklenburgischen Kleinstadt Ende des 18. Jahrhunderts ist eine - nicht mit weiblichen Reizen geizende - Gänsezüchterin bemüht, den etwas…

Des Henkers Bruder

DDR 1979
R: Walter Beck

Ein 14jähriger Junge wächst nach dem Tod seiner Eltern bei einem geheimen Anführer der Bauern gegen die Herrschaft der Adligen auf. Es ist die Zeit…

Ursula

Schweiz 1978
R: Egon Günther

Ein junger Bauernsohn, der sich als Söldner des Papstes verdingt hat, kehrt 1523 in seine Heimat ins Zürcher Oberland zurück, wo eine…

Jörg Ratgeb, Maler

DDR 1977
R: Bernhard Stephan

Die Geschichte des Malers Jörg Ratgeb, eines Zeitgenossen Albrecht Dürers, zur Zeit der politischen Unruhen in Deutschland ab 1517, die 1525 im…

Schach von Wuthenow

DDR 1976
R: Richard Engel

Die tragische Geschichte des konservativen preußischen Rittmeisters Schach von Wuthenow vor dem Hintergrund der preußischen Niederlage in der Schlacht…

die bößewichter müssen dran

DDR 1975
R: Thomas Kuschel

Auseinandersetzungen zwischen einem Grafen und den Bauern am Vorabend der Bauernkriege, erzählt am Schicksal eines aus dem Kloster entflohenen…

Johannes Kepler

DDR 1973/74
R: Frank Vogel

Im Jahre 1620 unternimmt der Astronom und Mathematiker Johannes Kepler (1571-1630) unter großen Opfern den Versuch, seine als Hexe angeklagte Mutter…

Tecumseh (1971/72)

DDR 1971/72
R: Hans Kratzert

Der berühmte Indianer Tecumseh, Häuptling der Shawanen, bemüht sich 1812 während des englisch-amerikanischen Krieges um eine Allianz der bis dahin…

Die gestohlene Schlacht

DDR 1971
R: Erwin Stranka

Episode aus dem Siebenjährigen Krieg. Nach mehrwöchiger Belagerung Prags beauftragt Friedrich II. den berühmt-berüchtigten Meisterdieb Käsebier, in…

Androklus und der Löwe

DDR 1968
R: Kurt Jung-Alsen

Rom zur Zeit der Christenverfolgung: Ein Schneider entgeht seinem Schicksal, als Löwenfraß zu enden, weil er in der Arena auf einen Löwen trifft,…

Der Mord, der nie verjährt

DDR 1966/67
R: Wolfgang Luderer

Im Jahr 1929 steht der Chefredakteur Bornstein vor Gericht, weil ein Artikel in seiner Zeitschrift den Reichsanwalt Jörns beschuldigt, 1919 die Mörder…

Die schwarze Galeere

DDR 1961/62
R: Martin Hellberg

In der Zeit des Kampfes der Niederlande gegen die spanischen Unterdrücker bewährt sich die Liebe eines jungen Patrioten zu seiner Jugendfreundin. Eine…

Mord an Rathenau

DDR 1961
R: Max Jaap

Das Attentat auf den Außenminister der Weimarer Republik Walther Rathenau. Die Schilderung der Person und des zeitgeschichtlichen Hintergrunds als…