Lexikon des Internationalen Films

Arbeiterfilm: 41 Filme gefunden

Filme (41 Filme) Alle Filter löschen

Wengler & Söhne

DDR 1987
R: Rainer Simon

Die Geschichte eines Arbeiters in einer feinmechanisch-optischen Werkstatt, der später zum angesehenen Meister wird, seiner Söhne und Enkel, vor dem…

Der Haifischfütterer

DDR 1984/85
R: Erwin Stranka

Zehn Tage im Leben eines 19jährigen Arbeiters vor Antritt seiner Dienstzeit bei der NVA. Ein thematisch interessanter und unterhaltsamer…

Mein lieber Onkel Hans

DDR 1983-85
R: Dagmar Wittmers

Weitgehend geglätteter Fernsehfilm, der in drei Kapiteln aus dem Leben eines Kommunisten berichtet - als Kundschafter in der Zeit des Kalten Krieges,…

Es geht einer vor die Hunde

DDR 1982/83
R: Hans Knötzsch

Geschichte eines jungen Schlossers aus Berlin, der in den 30er-Jahren seinen Arbeitsplatz verliert und immer tiefer ins Elend sinkt. Um atmosphärische…

Bürgschaft für ein Jahr

DDR 1981
R: Herrmann Zschoche

Eine junge Arbeiterin, der mit Entzug des Erziehungsrechtes für ihre drei Kinder gedroht wird, muss sich in einem langwierigen Anpassungsprozess als…

Schwarzes Gold (1979/80)

DDR 1979/80
R: Hans Werner

Ein vorbildlicher Arbeiter vermag seine Familienbeziehungen nicht zu ordnen und muss sich der Kritik seiner Kollegen stellen. Wenig überzeugender,…

Lachtauben weinen nicht

DDR 1978/79
R: Ralf Kirsten

Eine Stahlschmelzerbrigade erfährt zufällig, dass ihr Betrieb aus Rationalisierungsgründen stillgelegt und sie auf andere Arbeitsplätze umgesetzt…

Zugvogel am Sund

DDR 1978
R: Hans Knötzsch

Ein junger temperamentvoller Schiffbauer überrascht Mitarbeiter und Vorgesetzte durch originelle Ideen und Vorstellungen, die ihm den Ruf eines…

Unser stiller Mann

DDR 1976
R: Bernhard Stephan

Ein neuer Mann kommt in eine hochdekorierte Straßenbaubrigade. Als Großmaul bekannt und wegen seiner eifrigen Wahrheitssuche und Direktheit überall…

Bankett für Achilles

DDR 1975
R: Roland Gräf

Das Abschiedsbankett zu seinen Ehren benutzt ein ausscheidender Chemie-Arbeiter, um mit seinen Kollegen ins Gericht zu gehen. DDR-Film über die Angst…

Aus meiner Kindheit

DDR 1974
R: Bernhard Stephan

Kindheits- und frühe Jugenderinnerungen des deutschen Arbeiterführers Ernst Thälmann. In der episodischen Reihung dramaturgisch etwas schwach und…

Looping (1975)

DDR 1974
R: Kurt Tetzlaff

Der Reifeprozess eines jungen Taugenichts zum qualifizierten und zuverlässigen Arbeiter, dargestellt im Stil biederer Besserungsliteratur für den…

Das Mädchen Krümel

DDR 1973/75
R: Rainer Hausdorf

Siebenteilige Fernsehserie für Kinder um ein Mädchen, das seiner Zierlichkeit wegen "Krümel" genannt wird. Es verlebt seine Jugend in dem…

Reife Kirschen

DDR 1972
R: Horst Seemann

Das Porträt eines Baubrigadiers, der sich in Beruf und Familie entscheiden und bewähren muss. Als seine Frau bei einem Verkehrsunfall stirbt, sucht er…

Kennen Sie Urban?

DDR 1970
R: Ingrid Reschke

Ein straffällig gewordener junger Mann nimmt sich an einem Ingenieur, den er im Krankenhaus kennen lernt, ein Vorbild. Auf der Suche nach dem Mann…

Krupp und Krause / Krause und Krupp

DDR 1969
R: Horst E. Brandt

Fünfteilige Prestigeproduktion des DDR-Fernsehens, mit der die Überlegenheit der sozialistischen DDR über die kapitalistische BRD am Schicksal des…

Netzwerk

DDR 1969
R: Ralf Kirsten

Ein bewährter Meister eines Großbetriebes, der über einer aufopferungsvollen Arbeit die Weiterbildung und sich selbst vernachlässigt hat, bricht…

Die Fahne von Kriwoj Rog

DDR 1967
R: Kurt Maetzig

Der Kampf Mansfelder Bergleute gegen Ausbeutung und um die Rettung einer Fahne, die sie von sowjetischen Genossen erhielten, vor dem Zugriff der…

Brot und Rosen (1967)

DDR 1967
R: Heinz Thiel

Die Entwicklung eines Drehers nach seiner Rückkehr aus der Kriegsgefangenschaft bis zu seiner Delegierung zum VII. Parteitag der SED. Ein künstlerisch…

Kleiner Mann - Was nun?

DDR 1967
R: Hans-Joachim Kasprzik

Herausragend besetzter, mit Sinn für Atmosphäre und Emotionen inszenierter Fernsehfilm. 1. Teil: Deutschland in den 20er Jahren: "Lämmchen" Emma und…

Kater Lampe

DDR 1967
R: Wolfgang Luderer

Im Kampf der Dorfbevölkerung, die mit Holzschnitzarbeiten ihren kargen Unterhalt verdient, mit den reichen Händler, sorgt das Verschwinden eines…

Der Neue (1963/64 - Teil 2)

DDR 1964
R: Gerhard Respondek

Fortsetzung von "Der Neue" von 1963: Der neue LPG-Vorsitzende hat sich eingelebt und muss die Wogen bei diversen Streitigkeiten im Dorf glätten. Eine…

Engel im Fegefeuer

DDR 1964
R: Herrmann Zschoche

Kinder in den Tagen vor der Novemberrevolution 1918. Der Meßdiener Achim, Sohn eines "roten" Matrosen, löst sich von seinen bisherigen religiösen…

Das Lied vom Trompeter

DDR 1964
R: Konrad Petzold

Der Werdegang Fritz Weinecks aus Halle zum revolutionären Arbeiter und Helden, der sein Leben für die kommunistische Idee einsetzt und hingibt.…

Der Neue (1963/64 - Teil 1)

DDR 1963
R: Gerhard Respondek

Die ersten schweren Wochen eines LPG-Vorsitzenden, der seine gut geführte Genossenschaft verlassen muss, um in einer anderen auszuhelfen. Unter…

Rauhreif

DDR 1963
R: Hans-Erich Korbschmitt

Nicht nur Generationskonflikte treten zwischen dem alten Rothardt und seinem Sohn Thomas zutage. Rothardt, selbst ein erfahrener…

Zwischenbilanz (1963)

DDR 1963
R: Wilhelm Gröhl

Porträt eines alten Ingenieurs, der immer wieder durch seine eigensinnige Kritik an Misswirtschaft und Disziplinlosigkeit auffällt. Als staatliche…

Die neue Losung

DDR 1962
R: Gerhard Respondek

Fernsehfilm über die Geschichte eines erfahrenen Betriebsleiters, der in Konflikte gerät, weil er die betrieblichen Bilanzen unrealistisch darstellt.

Der Fremde (1959/60)

DDR 1959/60
R: Johannes Arpe

Ein neuer Kollege hat es schwer, sich im Braunkohlenrevier als Baggerfahrer durchzusetzen. Mit Hilfe seiner SED-Parteigruppe bringt er schließlich die…