Lexikon des Internationalen Films

Dokumentarfilm: 152 Filme gefunden

Filme (152 Filme) Alle Filter löschen

Winter adé

DDR 1988
R: Helke Misselwitz

Während einer fiktiven Eisenbahnreise der Regisseurin vom Süden der DDR zur Insel Rügen im Norden reden Frauen unterschiedlichen Alters und…

Die Schmerzen der Lausitz

DDR 1990
R: Peter Rocha

Dritter Teil eines Filmzyklus über die Lausitz (nach "Hochwaldmärchen" und "Leben am Fließ"), der die erschreckenden Umweltsünden in dieser Region…

Aufgeben oder neu beginnen - Walter Janka

DDR 1990
R: Karlheinz Mund

Dokumentarfilm über Walter Janka, der 1933 als politischer Leiter des Kommunistischen Jugendverbandes des Erzgebirges inhaftiert wurde. Nach seinem…

Brüder und Schwestern in Deutschland

DDR 1990
R: Gitta Nickel

Zwei Pfarrer aus Ost- und Westdeutschland tauschen ihre Arbeitsplätze: Olaf Jellema aus Essen-Katernberg geht in die Altmark, Gertrud Tschäpe von der…

Wer sind wir? Deutsche in Sibirien 1990

DDR 1990
R: Leonija Wuss-Mundeciema

Fürs Fernsehen gedrehter dokumentarischer Film, der das Leben der deutschen Minderheit in der Sowjetunion detailliert und offen beschreibt. In einem…

Was wird aus mir ...

DDR 1990
R: Gitta Nickel

DDR-Dokumentaristen beobachten ein ABM-Projekt arbeitsloser Jugendlicher im Ruhrgebiet. Junge Lehrer und Künstler schaffen sich im Zuge einer…

Nationalität: deutsch

DDR 1990
R: Karl Gass

Dokumentarisches Porträt des Dorfschullehrers und Kantors Albert Linnecke, der von 1919 bis zu seinem Tode im Jahr 1954 in dem kleinen Dorf Rindtorf…

Die Mauer (1990)

DDR 1990
R: Jürgen Böttcher

Eine filmische Meditation über die Zeit gegen Jahresende 1989/90, als die Grenzen zwischen Berlin-Ost und -West bereits geöffnet waren, die Mauer…

Märkische Heide, märkischer Sand

DDR 1990
R: Volker Koepp

Zweiter Film aus der "Märkischen Trilogie", in dem sich Volker Koepp mit der Ziegelei-Herstellung in der Kleinstadt Zehdenick beschäftigt. Diesmal ist…

DDR - ohne Titel

BR Deutschland 1990
R: Harry Rag

Eine Videoclip-ähnliche Dokumentar-Collage über eine Reise durch die im März 1990 noch existierende DDR, die persönliche Momentaufnahmen und Eindrücke…

Letztes Jahr - Titanic

DDR 1989/90
R: Andreas Voigt

Leipzig im letzten Jahr der DDR: Wahlen, Westreisen und die Währungsunion stehen an. Hoffnung macht sich breit, aber auch Resignation. Das Leben der…

Sperrmüll

DDR 1989/90
R: Helke Misselwitz

Ein junger Punk-Musiker aus Ost-Berlin trommelt gemeinsam mit seinen drei Freunden seinen Unmut auf Gegenstände, die andere Menschen fortgeworfen…

Unsere Kinder

DDR 1989
R: Roland Steiner

Eine dokumentarische Annäherung an jugendliche Randgruppen in der DDR: Skinheads, Grufties, Punks. Der Film verzichtet - teils infolge der schwierigen…

Den Wind auf der Haut spüren

DDR 1989
R: Gitta Nickel

Das alltägliche Leben eines jungen querschnittsgelähmten Mannes mit seinen Eltern, Freunden und Bekannten. Als Sprachmittler für Japanisch und Maler…

I'm a Negro I'm an American

DDR 1989
R: Kurt Tetzlaff

Eine Würdigung des großen Sängers und politisch engagierten Kämpfers Paul Robeson. Im Mittelpunkt stehen die Jahre der Diskriminierung in den USA.…

... und freitags in die "Grüne Hölle"

DDR 1989
R: Ernst Cantzler

Beobachtungen in einem Fan-Club des Ost-Berliner Fußballvereins 1. FC Union. Thematisiert wird vor allem das Problem der Gewalt, die sich in Randale…

Knabenjahre

DDR 1989
R: Peter Voigt

Vier Männer unterschiedlicher Berufe, alle etwa 50 (darunter ein Pfarrer und ein Bühnenbildner), werden nach ihrer Kindheit im faschistischen…

Herr Schmidt von der Gestapo

DDR 1989
R: Róza Berger-Fiedler

Einem lange Zeit unauffällig in Dresden lebenden Mann wird nach 40 Jahren der Prozess wegen Mitgliedschaft in der SS und seiner Beteiligung an der…

Väter der tausend Sonnen

DDR 1989
R: Joachim Hellwig

Faktenreicher Dokumentarfilm über den berühmten "Atomspion" Klaus Fuchs. Der Physiker war 1933 in die USA emigriert, wirkte am amerikanisch-englischen…

Das große Bündnis

DDR 1989
R: Rolf Schnabel

Chronik von der Entstehung der Parteien SED, DBD, LDPD, CDU und NDPD in den Jahren 1945 - 1948 und ihre Entwicklung bis zum Jahr 1989. Historisch…

Die dritte Haut

DDR 1989
R: Walter Heynowski

Eine Wohnung als menschliches Grundrecht und Bedürfnis, davon sprach Javier Pérez de Cuéllar, Generalsekretär der Vereinten Nationen in einer Rede…

Märkische Ziegel

DDR 1988/90
R: Volker Koepp

Der erste Dokumentarfilm der "Märkischen Trilogie", die Volker Koepp im Lauf der Zeit über einen Ziegeleibetrieb in der märkischen Kleinstadt…

Verzeiht, daß ich ein Mensch bin

DDR 1988
R: Lew Hohmann

Fürs Fernsehen gedrehtes Porträt des deutschen Dichters und Arztes Friedrich Wolf aus der Sicht seiner sieben Kinder: Lukas, der mit seiner Schwester…

Leute mit Landschaft

DDR 1988
R: Andreas Voigt

Dokumentarfilm über ein Landschaftsschutzgebiet in der DDR. Beobachtungen und Gespräche über reale Widersprüche, ob nun die Produktion oder der…