Lexikon des Internationalen Films

Biopic: 61 Filme gefunden

Filme (61 Filme) Alle Filter löschen

Das Luftschiff (1983)

DDR 1983
R: Rainer Simon

Die Geschichte des unbeirrbaren, fest von seiner Idee besessenen Erfinders Franz Xaver Stannebein, der Flugmaschinen konstruieren möchte, aber an den…

Beethoven - Tage aus einem Leben

DDR 1976
R: Horst Seemann

Episodisches aus den Wiener Jahren (1813 - 1819) des Komponisten Beethoven. Er steht auf dem Höhepunkt seines Schaffens und begreift die wachsende…

Goya (1969/70)

DDR 1969/70
R: Konrad Wolf

Der Weg des spanischen Hofmalers Francisco José de Goya (1746-1828) vom Favoriten der Königin zum politisch bewußten Gesellschaftskritiker und…

Abschied (1968)

DDR 1967/68
R: Egon Günther

Einen sensiblen Gymnasiasten führt die Opposition gegen das reaktionär-militaristische Elternhaus zum Sozialismus und Pazifismus und zum Bruch mit der…

Die Besteigung des Chimborazo

DDR 1989
R: Rainer Simon

Lebensziele und Ideen des jungen Alexander von Humboldt, eingebettet in die abenteuerlichen Reiseerlebnisse anläßlich seiner Expedition nach Ecuador…

Pestalozzis Berg

Schweiz 1989
R: Peter von Gunten

Der kurze Lebensabschnitt, den der Sozialreformer Johann Heinrich Pestalozzi nach dem Scheitern seiner Armenschule in einem Kurhaus verbringt, wird…

Albert Einstein

DDR 1989
R: Georg Schiemann

Frei inszenierte, zweiteilige Fernseh-Biografie über das Leben Albert Einsteins. Seiner Flucht aus dem nationalsozialistischen Deutschland folgen…

Narrenweisheit

DDR 1988/89
R: Jurij Kramer

Zweiteiliger biografischer DDR-Fernsehfilm über den Philosophen Jean-Jacques Rousseau, dessen Ideen in Episoden aus seinem Leben illustriert werden.

Ich, Thomas Müntzer, Sichel Gottes

DDR 1988/89
R: Kurt Veth

Eine Episode aus dem Leben des evangelischen Theologen Thomas Müntzer: In der kleinen Stadt Allstedt will der 33jährige das Modell einer künftigen…

Lieb Georg

DDR 1988
R: Konrad Herrmann

Ein dokumentarischer Film, der auf sensible Weise auf Spurensuche zu Georg Büchners einstigen Lebensstationen geht und dabei von Zuneigung, Verstehen…

Fallada - Letztes Kapitel

DDR 1988
R: Roland Gräf

Episoden aus dem letzten Lebensjahrzehnt des bekannten Volksschriftstellers Hans Fallada von 1937 bis 1947. Seine Alkohol- und Tablettensucht und die…

Käthe Kollwitz - Bilder eines Lebens

DDR 1987
R: Ralf Kirsten

Essayistisch aneinandergereihte Erinnerungsbilder von den existentiellen Grunderlebnissen der Künstlerin Käthe Kollwitz, die ihren künstlerischen…

Der Freischütz in Berlin

DDR 1986/87
R: Klaus Gendries

Fürs DDR-Fernsehen produzierte, stimmungsvolle Künstlerbiografie: Einige Jahre aus dem Leben Carl Maria von Webers, des Komponisten der Oper "Der…

Johann Strauß - Der König ohne Krone

Österreich 1986
R: Franz Antel

Einige historisch belegte Stationen im Leben des Walzer- und Operettenkomponisten Johann Strauß Sohn; der Hauptakzent liegt auf den Ehe- und…

Wo andere schweigen

DDR 1984
R: Ralf Kirsten

Zehn Tage aus dem Leben der sozialistischen Politikerin Clara Zetkin (1857-1933), Mitbegründerin der SPD, der USPD und der KPD: Im August 1932 reist…

Ernst Thälmann

DDR 1984
R: Ursula Bonhoff

Historischer Fernsehfilm über einen Abschnitt aus dem Leben Ernst Thälmanns. Der biografische Film spannt einen Bogen vom 1. Mai 1929, dem sogenannten…

Hälfte des Lebens - Hölderlin

DDR 1984
R: Herrmann Zschoche

Die tragische Geschichte der leidenschaftlichen Liebe zwischen dem Dichter und Hauslehrer Friedrich Hölderlin und der jungen Bankiersfrau Susette…

Anna Pawlowa - Ein Leben für den Tanz

UdSSR 1983
R: Emil Lotjanu

Entwurf eines Lebensbildes der legendären russischen Ballerina Anna Pawlowa. Reizvolles, aber ausschweifendes Dokument zur Ballettgeschichte unseres…

Zille und ick

DDR 1982/83
R: Werner W. Wallroth

Begebenheiten aus dem Leben des Berliner Arme-Leute-Malers Heinrich Zille in einem heiter beschwingten, stimmungsvollen, gut fotografierten, aber…

Martin Luther (1981)

DDR 1981/83
R: Kurt Veth

Aufwendig produzierter, intensiv gespielter TV-Fünfteiler, der das Leben und Werk Martin Luthers differenziert darstellt. In den historischen Abläufen…

Die Mahnung

DDR 1981/82
R: Juan Antonio Bardem

Das Leben und Wirken des Revolutionärs Georgi Dimitroff. Die Biografie konzentriert sich in der Hauptsache auf drei Abschnitte: die Vorbereitung der…

Peters Jugend

UdSSR 1981
R: Sergej Gerassimow

Die Jugend des Zaren Peter I. (1672-1725), beginnend mit dem Tod seines Vaters Alexej bis zur Übernahme und dem Ausbau der Macht. Ein großer…

Der Leutnant Yorck von Wartenburg

DDR 1981
R: Peter Vogel

Nach der missglückten Verschwörung vom 20. Juli 1944 gegen Hitler erwartet der junge Offizier Graf Yorck von Wartenburg seine Hinrichtung. Im Traum…

Darf ich Petruschka zu dir sagen?

DDR 1980
R: Karl-Heinz Heymann

Wunschträume und Alltagswirklichkeit, Lebenseinsichten und Lebenserfahrungen eines berühmten Tänzerehepaares in einem eigenwilligen Künstlerporträt,…

Karl Marx - Die jungen Jahre

DDR 1978/80
R: Lew Kulidshanow

Geschichten aus dem Leben von Karl Marx. Der siebenteilige Film beschränkt sich auf die Zeit von 1835 bis 1848, jene Jahre, in denen Karl Marx in…

Addio, piccola mia

DDR 1978
R: Lothar Warneke

Filmbiografie der letzten Lebensjahre des Vormärz-Dichters Georg Büchner. Sie beschränkt sich auf das revolutionäre Wirken Büchners (von 1833 bis…

Jörg Ratgeb, Maler

DDR 1977
R: Bernhard Stephan

Die Geschichte des Malers Jörg Ratgeb, eines Zeitgenossen Albrecht Dürers, zur Zeit der politischen Unruhen in Deutschland ab 1517, die 1525 im…

Ernst Schneller

DDR 1977
R: Rudi Kurz

Die Geschichte des Arbeiterführers, Lehrers und Kommunisten Ernst Schneller, der 1933 verhaftet und in ein faschistisches Konzentrationslager gesteckt…

El Cantor

DDR 1977
R: Dean Reed

Der Sänger Victor Jara, im Chile der Unidad Popular als "El Cantor" gefeiert, wurde nach dem Sturz der Allende-Regierung ein Opfer der Putschisten.…