Caroline Champetier

Kamera | Regie

43 Filme gefunden

Ich wünsche dir ein schönes Leben

Frankreich 2015
R: Ounie Lecomte

Eine Physiotherapeutin flieht aus ihrer gescheiterten Ehe in ihren Geburtsort Dünkirchen, wo sie ihre Mutter finden will, die sie vor 30 Jahren zur Adoption freigab...

Der Letzte der Ungerechten

Frankreich/Österreich 2013
R: Claude Lanzmann

Aus dem in seinem Dokumentarfilm „Shoah“ (1985) nicht verwendeten Material formt Claude Lanzmann ein dreieinhalbstündiges, klug strukturiertes Porträt des Wiener Rabbiners Benjamin Murmelstein, der redselig, aber sehr informativ über seine jahrelange Zusammenarbeit mit Adolf Eichmann erzählt...

Holy Motors

Frankreich/Deutschland 2012
R: Léos Carax

Elf Episoden aus dem Leben von Monsieur Oscar, der von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang in einer weißen Stretch-Limousine durch Paris chauffiert wird und dabei jeweils in eine andere Existenz schlüpft: Er ist Banker, Bettlerin, Akrobat, Monsieur Merde, Vater, Akkordeonspieler, Killer, Opfer, Sterbender und der Mann, der von der Arbeit nach Hause kommt, wobei er sich im Auto jeweils für den nächsten Auftritt herrichtet...

Hannah Arendt

Deutschland/Frankreich 2012
R: Margarethe von Trotta

Biografischer Spielfilm über die Philosophin Hannah Arendt (1906-1975), vor allem ihre Beobachtung und Bewertung des Prozesses gegen Adolf Eichmann, die sie in ihrem Text "Die Banalität des Bösen" zusammenfasste...

Seitengänge

Frankreich/Deutschland 2011
R: Patricia Mazuy

Eine junge Springreiterin gibt aus Wut darüber, dass ihr Lieblingspferd verkauft wird, ihre Stelle als Zureiterin auf...

Von Menschen und Göttern

Frankreich 2010
R: Xavier Beauvois

Im Jahr 1996 wurden im Altasgebirge in Algerien sieben Trappistenmönche ermordet, was den Islamisten zugeschrieben wurde, die das Land in den 1990er-Jahren mit fundamentalistischem Terror überzogen...

Der Karski-Bericht

Frankreich 2010
R: Claude Lanzmann

Der polnische Offizier Jan Karski (1914-2000) wollte als Kurier der polnischen Exil-Regierung die Alliierten vom NS-Völkermord in den Vernichtungslagern überzeugen, den er mit eigenen Augen mitangesehen hatte...

Villa Amalia

Frankreich/Schweiz 2009
R: Benoît Jacquot

Als sie herausfindet, dass ihr Mann eine Geliebte hat, lässt eine Frau ihr altes Leben, inklusive Beruf und Freunden, hinter sich und bricht zu einer Reise auf, die sie letztlich nach Italien führt...

Später wirst du es verstehen

Frankreich/Deutschland 2008
R: Amos Gitai

Die Geschichte einer französischen Jüdin, deren Eltern deportiert wurden und die das Nazi-Regime nur überlebte, weil sie sich als Katholikin ausgab...

Im Auftrag des Terrors

Frankreich 2007
R: Barbet Schroeder

Porträt des französischen Anwalts Jacques Vergès, der sich in den 1950er-Jahren, als er algerische Terroristen in spektakulären Prozessen vertrat, einen Namen als Vertreter antikolonialer Bewegungen machte und zur Ikone der Linken wurde...

Der Unberührbare

Frankreich 2006
R: Benoît Jacquot

Eine junge Schauspielerin erfährt von ihrer Mutter, dass ihr Vater ein indischer "Unberührbarer" war, den diese während einer Reise kennen gelernt hatte...

Es war einmal ... Tess

Frankreich 2006
R: Serge July

Dokumentation über die Entstehungsgeschichte des Films "Tess", den Roman Polanski nach dem Roman "Tess of the d'Urbervilles" von Thomas Hardy drehte...

0 Beiträge gefunden