Irm Hermann

Darsteller
Geboren 04.10.1942 in München

71 Filme gefunden

Fack ju Göhte 3

Deutschland 2017
R: Bora Dagtekin

Die chaotische Klasse der Münchener Goethe-Gesamtschule steht kurz vor dem Abitur, als der Besuch eines Berufsinformationszentrums den Schülern jede Hoffnung auf ihr Weiterkommen nach dem ohnehin wackeligen Schulabschluss raubt...

Zwei Herren im Anzug

Deutschland 2017
R: Josef Bierbichler

Im Sommer 1984 sitzen ein Wirt und sein erwachsener Sohn nach der Beerdigung der Mutter im Gasthaus der Familie am See zusammen...

Eine Sommerliebe zu dritt

Deutschland 2016
R: Nana Neul

Eine junge Frau zieht mit ihrem Freund, mit dem sie eine "Sandkastenbeziehung" verbindet, vom geliebten Ruhrpott nach München, wo sie das Weltstadt-Flair genießt und einen offenherzigen Bretonen kennenlernt...

Tatort - Wofür es sich zu leben lohnt

Deutschland 2016
R: Aelrun Goette

Der Tod eines ortsbekannten Rechtspopulisten, der in einem Kahn auf dem Bodensee aufgebahrt wurde, stellt Kommissarin Klara Blum vor Rätsel...

Die Erfindung der Liebe

Deutschland/Luxemburg 2013
R: Lola Randl

Während der Dreharbeiten zu einem Spielfilm stirbt die junge Hauptdarstellerin...

Die Libelle und das Nashorn

Deutschland 2012
R: Lola Randl

Ein Fluglotsenstreik zwingt einen alternden Schauspieler und eine junge Nachwuchsautorin dazu, eine Nacht in einem luxuriösen Dortmunder Hotel zu verbringen...

Für immer Frühling

Deutschland 2011
R: Michael Karen

Eine junge Bäuerin auf einem bayerischen Hof erkrankt an Krebs...

Playoff

Deutschland/Frankreich 2011
R: Eran Riklis

Ein israelischer Basketball-Trainer kehrt in den 1980er-Jahren in seine Geburtsstadt Frankfurt zurück, um die deutsche Nationalmannschaft für Olympia zu qualifizieren...

Krauses Kur

Deutschland 2009
R: Bernd Böhlich

Ein übergewichtiger Dorfpolizist tritt mit seinen beiden Schwestern eine dreiwöchige Kur an der Ostsee an...

Schokolade für den Chef

Deutschland 2008
R: Manfred Stelzer

Nach einer Herzoperation soll sich der Chef eines weltumspannenden Lebensmittelkonzerns zur Ruhe setzen...

Anonyma - Eine Frau in Berlin

Deutschland/Polen 2008
R: Max Färberböck

Als die Rote Armee im April 1945 Berlin eroberte, hielt eine anonyme Autorin das, was ihr in dieser Zeit widerfuhr, aber auch ihre Beobachtungen und Reflexionen in tagebuchartigen Aufzeichnungen fest, darunter die massenhaften Vergewaltigungen von Frauen jeden Alters...

0 Beiträge gefunden