Lexikon des Internationalen Films

Dokumentarfilm: 39 Filme gefunden

Filme (39 Filme) Alle Filter löschen

Der schöne Mai

Frankreich 1962
R: Chris Marker

Bemerkenswerte soziologische Studie aus der Stadt Paris im Mai 1962. Im Stil des "Cinéma vérité" bezieht der Film sein zu einer Chronik des Milieus,…

Kalkutta (1969)

Frankreich 1969
R: Louis Malle

Reportage über Kalkutta, die Stadt mit acht Millionen Einwohnern, von denen fast die Hälfte in menschenunwürdigen Verhältnissen lebt. Louis Malle…

Das Volk und seine Gewehre

Frankreich 1969
R: Joris Ivens

Ein im Kollektiv hergestellter "politisch engagierter" und dementsprechend parteiischer Dokumentarfilm über den Kampf der "Patriotischen Front" in…

Pariser Leckereien

Frankreich 1969
R: Pierre Roustang

Pseudodokumentarische Demonstration von Sexangeboten und -szenen, angeblich aus Paris.

Soleil O

Frankreich 1969
R: Med Hondo

Bericht über die Situation der schwarzen Afrikaner in Frankreich, der harte Kritik an der weißen Gesellschaft übt und sich gleichzeitig selbstkritisch…

Prawda

Frankreich 1969
R: Jean-Luc Godard

Jean-Luc Godard befaßt sich mit der ökonomischen, politischen und gesellschaftlichen Situation in der CSSR nach dem "Prager Frühling". Ein politsch…

Arizona (1968)

Frankreich 1968
R: Claude Lelouch

Eindrücke aus einer Kleinstadt in Arizona vor der Wahl des amerikanischen Präsidenten bis nach dem Wahltag. Durch Gespräche mit Einwohnern und…

Männer, Mädchen und Medaillen

Frankreich 1968
R: Claude Lelouch

Die Olympischen Winterspiele von Grenoble 1968 in einer bunten Revue aus Sport und Schaugeschäft, präsentiert von Frankreichs Skiläufer und…

Die Musik - mein Leben

Frankreich 1968
R: François Reichenbach

Aus einem anfangs etwas verwirrenden Puzzle von Dokumentaraufnahmen und Interviews fügt sich ein ungemein spontanes und spannungsreiches Porträt des…

Der 17. Breitengrad

Frankreich 1967
R: Joris Ivens

Dokumentarfilm über die Arbeit, den Kampf und das tägliche (Über-)leben der Vietnamesen in einem kleinen Dorf südlich des 17. Breitengrades nahe der…

Der Dinosaurier und das Baby

Frankreich 1967
R: André S. Labarthe

Nachdem sich Jean-Luc Godard ("das Baby") und Fritz Lang ("der Dinosaurier") bereits im Jahr 1963 anläßlich der Dreharbeiten zu Godards Film "Die…

Die sexuelle Revolution I: Jasmin

Frankreich 1967
R: Pierre Roustang

Ein bunter halbdokumentarischer Bilderbogen über 20jährige aus einigen Ländern Europas und Asiens. Der talentlos zusammengestoppelte Filmstreifen…

Fern von Vietnam

Frankreich 1967
R: Jean-Luc Godard

Kollektivfilm französischer Filmemacher über den Vietnamkrieg, der in in der Tendenz geschlossenen, formal und inhaltlich aber recht unterschiedlichen…

Bode Saba - Wind der Wüste

Frankreich 1967
R: Albert Lamorisse

Dokumentarfilm über die Wüste in Persien, über Dörfer und Städte, Lehmhütten und Paläste, über Schönheit und Zerfall.

Abteilung Anderson

Frankreich 1966
R: Pierre Schoendoerffer

Dokumentarfilm des französischen Regisseurs und ehemaligen Indochina-Soldaten und Kriegsberichterstatters Schoendoerffer über eine Einheit der…

Das Geheimnis Koumiko

Frankreich 1966
R: Chris Marker

Japan-Report des renommierten französischen Dokumentaristen, den er während der Olympischen Spiele 1964 drehte.

2. Kompanie, 1. Zug, Vietnam 1966

Frankreich 1966
R: Pierre Schoendoerffer

Der Regisseur begleitete im September und Oktober 1966 sechs Wochen lang einen Zug der 1. US-Kavallerie-Division durch den Dschungel von Vietnam. Ein…

Wenn ich vier Dromedare hätte

Frankreich 1966
R: Chris Marker

Eine aus mehreren tausend Fotos zusammengestellte "Weltansicht" des französischen Dokumentarfilmregisseurs, unterlegt mit einem erdachten Gespräch…

Oktober-Revolution

Frankreich 1966
R: Frédéric Rossif

Dokumentarfilm über die politischen und sozialen Ereignisse in Rußland von der Jahrhundertwende bis zum Tode Lenins im Jahre 1924. Ein eindrucksvoller…

Lava - Abenteuer in vulkanischen Tiefen

Frankreich 1965
R: Haroun Tazieff

Eindrucksvolle Bilder von einer Expedition in den Krater eines tätigen Vulkans im Kongo wechseln ab mit faszinierenden Aufnahmen von feuerspeienden…

Durch jede kleine Geste

Frankreich 1965
R: Fernand Deligny

Ein lange Zeit vergessener Dokumentarfilm, der versucht, die Realität geistig Behinderter zu zeigen. Nach der (in Wirklichkeit genehmigten, also…

Welt ohne Sonne

Frankreich 1964
R: Jacques-Yves Cousteau

Cousteaus sachlich-nüchterner Bericht von einer Expedition, die neun Männer einen Monat lang auf den Boden des Roten Meeres führt. Bilder in…

Sieg in Frankreich

Frankreich 1964
R: Jean Aurel

Kühl-sachlicher Dokumentarfilm zweier Franzosen (von Jean Aurel stammt "Vierzehn bis achtzehn, Nacht über Europa") über die Kriegsvorbereitungen…

Paris - geheim

Frankreich 1964
R: Edouard Logereau

Kuriositätenschau aus dem vorwiegend nächtlichen Paris im Stil der "Mondo"-Filme.

Sklaven heute - Geschäft ohne Gnade

Italien 1963
R: Roberto Malenotti

Reportagefilm mit (zum Teil gestelltem) Belegmaterial über das Fortleben der Sklaverei in der arabischen Welt (Afrika, Arabien, Indien). Neben…

Alle Tiere dieser Welt

Frankreich 1963
R: Frédéric Rossif

Intelligente, in Details reizvolle Dokumentarmontage über Verhaltensweisen und Eigenschaften von Tieren.

Dunkle Haut und helle Nächte

Italien 1963
R: Virgilio Sabel

Zwei Länder - Schweden und Tahiti - werden miteinander auf dem Sektor der Liebe verglichen. Daß in beiden Ländern, so die Beweisführung des Films,…

Nacht über Europa: 14-18

Frankreich 1962
R: Jean Aurel

Der von François Truffaut und Claude Chabrol angeregte französische Dokumentarfilm schildert die Geschichte des Ersten Weltkriegs, vom Mord in…