Lexikon des Internationalen Films

Frauenfilm: 18 Filme gefunden

Filme (18 Filme) Alle Filter löschen

Rendezvous d'Anna

Frankreich 1978
R: Chantal Akerman

Eine im Beruf anerkannte, im privaten Bereich aber weit weniger erfolgreiche junge Frau fährt drei Tage durch Europa, um ihren Film vorzustellen.…

Shirins Hochzeit

BR Deutschland 1975
R: Helma Sanders-Brahms

Als sie in ihrer Heimat an einen reichen Brautwerber verkauft werden soll, flieht eine junge Türkin nach Deutschland und sucht hier den Mann, den sie…

Die linkshändige Frau

BR Deutschland 1977
R: Peter Handke

Eine verheiratete Frau kommt nach intensivem Nachdenken über sich und ihre Lage zu dem Schluß, daß sie fortan mit ihrem Kind, aber ohne ihren Mann…

Lena Rais

BR Deutschland 1979
R: Christian Rischert

Stationen im Leben einer verheirateten Frau, die sich nach 15jähriger Ehe sehr mühevoll aus der Unterdrückung durch ihren Ehemann und den…

Schwestern oder Die Balance des Glücks

BR Deutschland 1979
R: Margarethe von Trotta

Eine beruflich erfolgreiche und ambitionierte Chefsekretärin bezahlt ihrer jüngeren Schwester das Studium, hält sie aber mit übertriebener Fürsorge in…

Deutschland, bleiche Mutter

BR Deutschland 1979
R: Helma Sanders-Brahms

Das Schicksal einer jungen Frau, die in der Nazi-Zeit heiratet, sich im Krieg mit ihrem kleinen Kind allein durchschlagen muß, später ihrem Mann…

Eine Frau mit Verantwortung

BR Deutschland 1978
R: Ula Stöckl

Eine junge Frau zerbricht an dem Leben als Hausfrau und Mutter, das ihr die Konventionen aufzwingen, da sie nicht gelernt hat, sich für ihre…

Puppe kaputt

BR Deutschland 1977
R: Dagmar Beiersdorf

Eine Sekretärin beginnt, sich aus ihrer unglücklichen Beziehung zu lösen, und wagt den Schritt in ein unabhängiges Leben.

Das zweite Erwachen der Christa Klages

BR Deutschland 1977
R: Margarethe von Trotta

Eine junge Frau überfällt mit zwei Komplizen eine Bank und erpreßt eine große Summe Geld, um einen von Schließung bedrohten Kinderladen zu sanieren.…

Der Mädchenkrieg

BR Deutschland 1977
R: Alf Brustellin

Episodenreiche, stilsichere Verfilmung des Romans um die Erlebnisse und Erfahrungen dreier Schwestern im Prag der Jahre 1936 bis 1945. Obwohl der Film…

Wir haben lange geschwiegen

BR Deutschland 1974
R: Frauenfilmgruppe München

Eine teils improvisierte Szenenfolge, in der zwei Schauspieler, Situationen nachspielen, wie sie Frauen in ihrem frauenspezifischen Alltag begegnen.…

Unter dem Pflaster ist der Strand

BR Deutschland 1974
R: Helma Sanders

Die sensible, psychologisch fundierte Chronik der Identitätssuche einer Schauspielerin, die die Liebe zu dem Kollegen, mit dem sie zusammenlebt, mit…

Nora Helmer

BR Deutschland 1973
R: Rainer Werner Fassbinder

Fassbinders Fernseh-Inszenierung des Ibsen-Dramas versäumt es, die emotionale und gesellschaftliche Sprengkraft des Stücks zu vermitteln. Den Figuren…

Gelegenheitsarbeit einer Sklavin

BR Deutschland 1973
R: Alexander Kluge

Die Versuche einer Hausfrau und Mutter von zwei Kindern, sich nach dem gescheiterten Einsatz für ihre Familie mit Hilfe einer Abtreibungspraxis mit…

Wer braucht wen?

BR Deutschland 1972
R: Valeska Schöttle

Politischer Spielfilm mit Laiendarstellern, der aus seiner didaktischen Anlage heraus das Bewußtsein der Arbeiter und Angestellten idealisiert.…

Strohfeuer

BR Deutschland 1972
R: Volker Schlöndorff

Eine junge Frau bricht aus der Ehe aus. Ihr Wunsch nach Selbstverwirklichung stößt aber bald auf innere und äußere Hindernisse: nicht nur die Zwänge…