Lexikon des Internationalen Films

Alle Filme: 29 Filme gefunden

Filme (29 Filme) Alle Filter löschen

Für Sama

Großbritannien 2019
R: Waad al-Kateab

Die syrische Journalistin Waad al-Kateab verliebt sich während der Belagerung von Aleppo in den Arzt Hamza, heiratet ihn, wird schwanger und bringt…

Taste of Cement - Der Geschmack von Zement

Deutschland 2017
R: Ziad Kalthoum

Assoziativ komponierter, bildstarker Essayfilm über syrische Bauarbeiter, die im Libanon ein Hochhaus errichten und in ihren nächtlichen Gedanken und…

Homs - Ein zerstörter Traum

Syrien 2013
R: Talal Derki

Dokumentarfilm über einen 19-jährigen Syrer, der seit Herbst 2011 gegen die Regierungsdespoten um Staatschef Assad protestiert und aktiv in den…

Chaos (2018)

Österreich 2018
R: Sara Fattahi

Essayistischer Dokumentarfilm über drei Frauen, die Angehörige verloren haben oder anderweitig traumatisiert sind. In Damaskus legt eine Mutter ihrem…

Was bleibt (2017)

Frankreich 2017
R: Alessandro Cassigoli

15 Jahre unterhält ein vor allem in Krisengebieten der Welt arbeitender Journalist eine Videokorrespondenz mit einem befreundeten Dokumentarfilmer in…

Die letzten Männer von Aleppo

Dänemark 2017
R: Firas Fayyad

Dokumentarfilm über zwei Syrer aus Aleppo, die als Mitglieder der Freiwilligenorganisation „White Helmets“ nach Überlebenden in den bombardierten…

Reşeba - The Dark Wind

Irak 2016
R: Hussein Hassan Ali

Beim Angriff der Terrormilizen des „Islamischen Staats“ auf ein nordirakisches jesidisches Dorf wird eine junge Frau entführt. Ihrem Verlobten gelingt…

Coma (2015)

Syrien 2015
R: Sara Fattahi

Drei Frauen aus einer Familie, die unterschiedlichen Generationen angehören, Großmutter, Tochter, Enkelin, leben in einem Haus in Damaskus und müssen…

Kinder des Lichts

Türkei 2016
R: David Ruf

Ein Mädchen hat in einem Krieg alle Angehörigen verloren. Es macht sich auf den Weg zur Grenze, getragen von der Hoffnung, dass es irgendwo ein „Land…

Haunted

Syrien 2014
R: Liwaa Yazji

Erschütternder Dokumentarfilm über die albtraumartigen Erfahrungen von Menschen, die vor dem Krieg in Syrien fliehen. In vielen Gesprächen zeichnet…

Aus meinem syrischen Zimmer

Deutschland 2014
R: Hazem Alhamwi

Dokumentarfilm über die Erlebnisse des mittlerweile im Exil lebenden bildenden Künstlers Hazem Alhamwi, der den traumatischen Bürgerkrieg in seinem…

Selbstporträt Syrien

Frankreich 2013
R: Oussama Mohammad

Dokumentarisches Selbstporträt des Filmemachers Oussama Mohammad, der gemeinsam mit seiner Kollegin Simaw via YouTube aus dem umkämpften Homs den…

Das blaue Gold im Garten Eden

Deutschland 2003
R: Leslie Franke

Dokumentarfilm über ein gigantisches Staudammprojekt, mit dem die Türkei kurdisches Siedlungsgebiet in einen Garten Eden verwandeln wollte. Er zeigt…

Opfertod

Frankreich 2002
R: Oussama Mohammad

Das im Sterben liegende Oberhaupt einer syrischen Familie verweigert jedem seiner drei Ekel die Übernahme seines Namens und zwingt sie zur Suche nach…

Die Nacht (1992)

Syrien 1992
R: Mohamad Malas

Autobiographisch-historischer Film eines syrischen Regisseurs, der die Geschichte seines Landes von 1936 als französisches Mandatsgebiet bis zum…

Scheherezades letzte Nacht

UdSSR 1988
R: Tachir Sabirow

Die Fortsetzung der Geschichte vom armen Flickschuster, der noch vieles durchstehen muß, ehe er endlich mit Hilfe des Dschinns die schöne und reiche…

Sterne des Tages

Syrien 1988
R: Oussama Mohammad

Porträt einer syrischen Familie vom Lande, die vom Zerfall bedroht ist, als sich die Töchter der traditionellen Art der Eheschließung verweigern.

Trugbilder der Liebe

UdSSR 1987
R: Tolomusch Okejew

Eine Sklavin schenkt ihrem Herrn den langerwarteten Stammhalter und erkauft sich damit ihre Freiheit. Dem heranwachsenden, künstlerisch begabten…

Die neuen Märchen von Scheherezade

UdSSR 1987
R: Tachir Sabirow

Scheherezade erzählt dem Kalifen die Geschichte vom armen Flickschuster Maruf. Aus seiner Vaterstadt vertrieben, wird dieser von einem guten Dschinn…

Der Zwischenfall des halben Meters

Syrien 1981
R: Samir Zikra

Ein junger syrischer Steuerbeamter aus Damaskus folgt tagtäglich seinen eingefahrenen Lebenswegen, ohne sich von politischen oder sozialen Ereignissen…

Alltagsleben in einem syrischen Dorf

Syrien 1972-74
R: Omar Amiralay

Dokumentarfilm des an der Pariser Filmhochschule IDHEC ausgebildeten Syrers Omar Amiralay. Der Film, im Stil einer Direct-Cinema-Reportage gedreht,…

Der Leopard (1972)

Syrien 1972
R: Nabil Maleh

Ein Bauer lehnt sich gegen die Ausbeutung und Ungerechtigkeit der Herrschenden auf und führt einen Privatkrieg gegen sie, in dem er schließlich…

Die Betrogenen

Syrien 1972
R: Tewfik Salah

Drei Palästinenser, die im leeren Tank eines Tanklastzuges über die Grenze ins "gelobte Land" nach Kuweit zu kommen hoffen, ersticken bei einem…

Menschen unter der Sonne

Syrien 1970
R: Nabil Al-Maleh

Drei Episoden vom Kampf der Palästinenser gegen die Israelis. Einseitige und vergröbernde Sympathiewerbung, in der Bildsprache und Symbol dominieren.

Straßen der Hoffnung

Syrien 1966
R: Bosko Vucinic

Das Schicksal eines jungen LKW-Fahrers, der sich trotz seines beruflichen Engagements nicht aus der mitmenschlichen Verantwortung stiehlt. Ein ethisch…