Lexikon des Internationalen Films

2.274 Filme gefunden

2.274 Filme gefunden Alle Filter löschen

100 Tage, Genosse Soldat

UdSSR 1990
R: Hussein Erkenow

Eine Kaserne irgendwo in der ehemaligen Sowjetunion: Die jungen Rekruten werden für ihren Kriegseinsatz gedrillt, einige von ihnen werden die Tortur…

Kin-dza-dza!

UdSSR 1986
R: Georgi Danelija

Ein Bauarbeiter und ein Student werden unversehens auf einen Wüstenplaneten teleportiert, auf dem die Menschen unter Tage hausen und sich einem…

Komm und sieh (1985)

UdSSR 1985
R: Elem Klimow

Die erschütternde Geschichte des Reifungsprozesses eines 12-jährigen Jungen vor dem Hintergrund von NS-Greueln in Belorußland 1943. Über weite…

Hotel "Zum verunglückten Alpinisten"

UdSSR 1979
R: Grigori Kromanow

In einem abgelegenen Gebirgshotel ermittelt ein Polizeiinspektor in einem mysteriösen Mordfall. Seine Methoden, die streng von rigiden Rechts-,…

Uzala der Kirgise

UdSSR 1973-75
R: Akira Kurosawa

Ein zaristischer Offizier gewinnt im unwegsamen Ussuri-Gebiet einen alten kirgisischen Nomaden als Pfadfinder und Freund. Jahre später, als dieser…

Krieg und Frieden (1965-67)

UdSSR 1965-67
R: Sergej Bondartschuk

Monumentale Verfilmung des gleichnamigen Romans von Leo Tolstoi. Das als russisches "Nationalepos in Prosa" konzipierte Werk schildert die…

Iwans Kindheit

UdSSR 1962
R: Andrej Tarkowski

Ein zwölfjähriger Waisenjunge wird im Zweiten Weltkrieg Kundschafter der Rotarmisten an der Ukrainefront und findet dabei den Tod. Ein in seiner…

Kosmische Reise

UdSSR 1936
R: Vasilij Uravlëv

Aus einem futuristisch-verklärten Sowjet-Moskau brechen ein etwas schrulliger, aber von seinem Traum besessener Akademieprofessor, seine Assistentin…

Der blaue Express

UdSSR 1929
R: Ilja Trauberg

In einem Expresszug, der 1920 von China in die Sowjetunion fährt, herrscht anfangs die vorrevolutionäre Ordnung mit Europäern und Unternehmern in der…

Wenn die Zigeuner ziehen

UdSSR 1976
R: Emil Lotjanu

Eine dramatisch endende Liebesgeschichte unter wandernden Zigeunern, deren Lebensart und -anschauungen nostalgisch-folkloristisch geschildert werden.…

Als die Mandelbäume blühten

UdSSR 1973
R: Lana Gogoberidse

Ein sympathischer und intelligenter 17jähriger wird durch die falsche Erziehung seines einflußreichen Vaters, der ihm alle Schwierigkeiten aus dem Weg…

Goya (1969/70)

DDR 1969/70
R: Konrad Wolf

Der Weg des spanischen Hofmalers Francisco José de Goya (1746-1828) vom Favoriten der Königin zum politisch bewußten Gesellschaftskritiker und…

Das rote Zelt

Italien 1969
R: Michail Kalatosow

In den 1960er-Jahren erinnert sich der ehemalige italienische General Umberto Nobile an seine missglückte Luftschiff-Polarexpedition im Jahr 1928. Der…

Die schöne Warwara

UdSSR 1969
R: Alexander Rou

Die Tochter des Herrschers eines unterirdischen Reiches sehnt sich danach, ein Mensch zu sein. Ihre Liebe zu einem Fischerssohn, den der Zar für sein…

Aladins Wunderlampe (1966)

UdSSR 1966
R: Boris Ryzarew

Die Geschichte des Aladin, dem ein hilfreicher Geist aus der Wunderlampe gegen die Intrigen eines bösen Zauberers und des Kalifen beisteht und die…

Das letzte Zigeunerlager

UdSSR 1935
R: Jewgeni Schneider

Das Leben in einem südrussischen Zigeunerlager, das nach jahrhundertelangem Nomadenleben schließlich seßhaft gemacht wird. Ein klassischer…

Das Leben in der Hand

UdSSR 1931
R: Dawid Marjan

Ein sowjetisches Drama um eine Kolchose in der Ukraine, die zwischen alten prekären Bedingungen und dem Aufbruch in eine neue Zeit steht und mit…

Der Weg ins Leben (1931)

UdSSR 1931
R: Nikolai Ekk

Eine Gruppe verwahrloster Waisenkinder, Folgeerscheinung sozialer Mißstände nach dem russischen Bürgerkrieg, zieht zu Beginn der 20er Jahre als…

Das Salz Swanetiens

UdSSR 1930
R: Michail Kalatosow

Sowjetischer Dokumentarstummfilm aus dem Jahr 1930 über eine Bergregion des Kaukasus. In Oberswanetien, einem Hochgebirgstal, lebt die Bevölkerung von…

Turksib - Die Stahlstraße

UdSSR 1929
R: Viktor A. Turin

Dokumentarfilm über den beschwerlichen Bau einer 1500 Kilometer langen Eisenbahnlinie von Sibirien nach Turkestan. Aus Propagandagründen wurde der…

Der Mann, der sein Gedächtnis verlor

UdSSR 1929
R: Friedrich M. Ermler

Ein Soldat hat durch eine Verwundung im Ersten Weltkrieg sein Gedächtnis verloren. Jahre später kehren plötzlich viele Erinnerungen zurück, als er…

Die Generallinie

UdSSR 1926-29 (Rekonstr. 1997)
R: Sergej M. Eisenstein

Eisensteins Stummfilm über die Kollektivierung der Landwirtschaft als friedliche Revolution: In symbolhaften Szenen von starker Ausdruckskraft wird…

Jüdisches Glück

UdSSR 1925
R: Alexander Granowski

Bislang haben sich noch alle Träume des Menachem Mendel vom Reichwerden zerschlagen, bis er eines Tages eine Liste mit den Namen reicher Bräute…

Panzerkreuzer Potemkin

UdSSR 1925
R: Sergej M. Eisenstein

Eisensteins berühmter Film, hergestellt zum 20. Jahrestag der Meuterei auf dem zaristischen Kriegsschiff vor dem Hafen von Odessa am 14.6.1905 und…

Die Farbe des Granatapfels

UdSSR 1969
R: Sergej Paradshanow

Ein poetisches Filmgedicht ohne lineare Erzählung, das die Welt des armenischen Dichters Aruthin Sayadin in rätselhaften und teilweise surrealen…

Drei Degen für die Zarin

Deutschland 1991
R: Svetlana Drujinina

Abenteuerfilm in der Tradition des klassischen Mantel und Degen-Genres: Während des Siebenjährigen Krieges in der Mitte des 18. Jahrhunderts versucht…

Nächtlicher Tanz

UdSSR 1991
R: Aleko Zabadse

In nüchterner, dokumentarisch präziser Alltagsbeschreibung werden episodisch angelegte Erzählstränge um verschiedene Personen in einer georgischen…

Der Putsch - Es gibt kein Zurück

UdSSR 1991
R: Sergej Sneschkin

Der Journalist einer unabhängigen Moskauer Fernsehstation, bekannt für seine engagierten Berichte, erhält die Nachricht von einem bevorstehenden…

Gulag 3

Großbritannien 1991
R: Alexander Mitta

Ein versehentlich entführter amerikanischer Archäologe wird für zehn Jahre in einem sibirischen Arbeitslager interniert, wo er dem Sadismus von…