Lexikon des Internationalen Films

Arbeiterfilm: 208 Filme gefunden

Filme (208 Filme) Alle Filter löschen

Die Überweisung

Senegal 1968
R: Ousmane Sembene

Die manchmal komische, manchmal zermürbend-verzweifelte Odyssee eines Arbeiters, der sich in den Fängen der korrumpierten einheimischen Bürokratie…

Sonnensucher

DDR 1957/58
R: Konrad Wolf

Am Leben der Bergarbeiter der Wismut-AG im Erzgebirge wird die Situation der Nachkriegsjahre der DDR verdeutlicht. Die Zeit ist geprägt von…

Kuhle Wampe

Deutschland 1932
R: Slatan Dudow

Der einzige offen kommunistische Film der Weimarer Republik hat die Massenarbeitslosigkeit der großen Wirtschaftskrise zum Thema. Am Beispiel einer…

Kameradschaft

Deutschland 1931
R: Georg Wilhelm Pabst

Die Geschichte einer Solidaritätsaktion deutscher Bergleute in einer grenznahen französischen Grube kurz nach dem Ersten Weltkrieg, als es gilt,…

Hunger in Waldenburg

Deutschland 1929
R: Phil Jutzi

Ein Stummfilm über die Lebensbedingungen im schlesischen Kohlerevier Waldenburg, entstanden im Auftrag des von G.W. Pabst und anderen Filmschaffenden…

Acht Stunden sind kein Tag

BR Deutschland 1972
R: Rainer Werner Fassbinder

Fassbinders erfolgreicher Versuch, sozialpolitische Aufklärungsarbeit mit Hilfe einer Familienserie zu betreiben. Um die Liebesgeschichte zwischen…

Ausgebeutet

Großbritannien 1997
R: Amber Production Team

Die Liebe einer politisch desillusionierten englischen Arbeiterfrau, die sich in den 80er-Jahren mit ihrem Mann bei den Grubenstreiks engagierte, wird…

Germinal (1993)

Frankreich 1993
R: Claude Berri

1860 im nordfranzösischen Kohlenrevier: Ein arbeitsloser Mechaniker nimmt eine Stelle unter Tage an und versucht, die Arbeiter gegen die Willkür der…

Farben des Todes (1992, Kaplan)

USA 1992
R: Ed Kaplan

Die menschenunwürdige Firmenpolitik eines Industrieunternehmens ruft eine engagierte Anwältin auf den Plan. Um rechtliche Folgen etwaiger Mißgeburten…

Herz in der Hand

Deutschland 1991
R: Uwe Janson

Ein junger Mann, der als Leiharbeiter auf einem Baggerschiff im Duisburger Hafen arbeitet, beobachtet bei sich zunehmend Krankheitssymptome, obwohl…

Zorniges Land (1989)

Großbritannien 1989
R: Karl Francis

Nachdem der Presserummel vorüber ist, kann sich die älteste Bürgerin Englands ihren Erinnerungen widmen und blickt auf ihre Kindheit und Jugend…

Die Mine

Italien 1989
R: Lorédana Bianconi

Die Geschichte einer italienischen Arbeiterfamilie, deren Oberhaupt 1952 nach Belgien auswandert, um in den Bergwerken zu arbeiten. Später kommt die…

Ariel

Finnland 1988
R: Aki Kaurismäki

Ein arbeitsloser Bergarbeiter aus Lappland gerät in Helsinki unter die Räder; er kommt unschuldig ins Gefängnis, bricht aus und wird zum Bankräuber.…

Oktoberfest (1987)

Jugoslawien 1987
R: Dragan Kresoja

Porträt einer Grupper arbeitsloser Jugendlicher in Belgrad, die in auswegloser Situation den Traum vom Münchener Oktoberfest als Inbegriff des…

Unterwegs nach Katanga

Jugoslawien 1987
R: Zivojin Pavlovic

Bilder aus dem Alltag jugoslawischer "Kumpel". Ein dokumentarisch genauer Gegenwartsfilm, der die gesellschaftlichen Widersprüche des Landes am…

Wengler & Söhne

DDR 1987
R: Rainer Simon

Die Geschichte eines Arbeiters in einer feinmechanisch-optischen Werkstatt, der später zum angesehenen Meister wird, seiner Söhne und Enkel, vor dem…

Matewan

USA 1987
R: John Sayles

Matewan, West Virginia, um 1920. In den Kohlerevieren streiken die Bergarbeiter für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen. Die skrupellosen…

Entfernte Stimmen - Stilleben

Großbritannien 1987
R: Terence Davies

In einer Vielzahl eigenständiger, klar voneinander getrennter Szenen erinnert sich Terence Davies seiner eigenen proletarischen Herkunft und liefert…

Schatten im Paradies

Finnland 1986
R: Aki Kaurismäki

Die Liebesgeschichte zwischen einem Müllfahrer und einer Supermarktkassiererin im Finnland der Gegenwart. In karger Ästhetik direkt inszeniert,…

Kassensturz (1986)

UdSSR 1986
R: Aida Manassarowa

Eine kleinstädtische Schuhfabrik versucht sich verantwortlich auf dem schmalen Grat zwischen gelungener Produktion und nahem Bankrott zu bewegen.

Der Haifischfütterer

DDR 1984/85
R: Erwin Stranka

Zehn Tage im Leben eines 19jährigen Arbeiters vor Antritt seiner Dienstzeit bei der NVA. Ein thematisch interessanter und unterhaltsamer…

Halbzeit des Glücks

CSSR 1984
R: Zbyněk Brynych

Einige Tage im Leben eines Prager Kohlenhändlers, seiner Familie und seiner engsten Freunde. Anspruchslose Unterhaltung.

Schakaladu

BR Deutschland 1984
R: Rigo Manikofski

Ein Jungarbeiter aus dem Ruhrgebiet, der seine Freizeit mit seinen Kumpels in zwielichtigen Kneipen totschlägt, schafft gemeinsam mit einem Barmädchen…

Mein lieber Onkel Hans

DDR 1983-85
R: Dagmar Wittmers

Weitgehend geglätteter Fernsehfilm, der in drei Kapiteln aus dem Leben eines Kommunisten berichtet - als Kundschafter in der Zeit des Kalten Krieges,…

Kukurantumi - Road to Accra

BR Deutschland 1983
R: King Ampaw

Der Verlust des Arbeitsplatzes führt dazu, daß die Familie eines ghanaischen Lastwagenfahrers zerfällt. In schlichten Bildern und ohne Sentimentalität…

Ein spottbilliger Junge

CSSR 1983
R: Jaromír Borek

Ein 17jähriger Maurer-Lehrling, der nach dreijähriger Fachausbildung ein Praktikum absolviert, arbeitet in den Ferien für eine Familie, die sich ein…

Kanakerbraut

BR Deutschland 1983
R: Uwe Schrader

Einige Tage im Leben eines Arbeitslosen in Kreuzberg, zwischen Wohnung, Peep-Show, Stammkneipe, Gelegenheitsarbeit und Bekanntschaften. Atmosphärisch…

Die letzte Schicht

USA 1983
R: Donald Wrye

Wegen Mißwirtschaft und Überalterung muß ein Stahlwerk in Ohio schließen. Die Stahlarbeiter, denen auch die Gewerkschaft nicht mehr helfen kann,…

Es geht einer vor die Hunde

DDR 1982/83
R: Hans Knötzsch

Geschichte eines jungen Schlossers aus Berlin, der in den 30er-Jahren seinen Arbeitsplatz verliert und immer tiefer ins Elend sinkt. Um atmosphärische…