Lexikon des Internationalen Films

Drama: 41 Filme gefunden

Filme (41 Filme) Alle Filter löschen

Das Schweigen (1963)

Schweden 1963
R: Ingmar Bergman

Zwei Schwestern und der kleine Sohn einer der beiden Frauen kommen in eine fremde Stadt, deren Bewohner eine unverständliche Sprache sprechen und die…

Passion (1969)

Schweden 1969
R: Ingmar Bergman

Auf einer Insel leben vier Menschen, die vergeblich aus ihrer Einsamkeit auszubrechen und sich einander mitzuteilen suchen. Ingmar Bergmans ästhetisch…

Der Ritus

Schweden 1968
R: Ingmar Bergman

Der Gerichtsprozeß gegen eine Schauspieltruppe, die sich wegen Verletzung der Sittlichkeit verantworten muß, offenbart die Existenznot und…

Schande (1968)

Schweden 1968
R: Ingmar Bergman

Ein junges Musikerehepaar, das zurückgezogen auf einer Insel lebt, wird von unvermittelt und rätselhaft hereinbrechenden Bürgerkriegswirren aus seiner…

Das Ende einer großen Liebe (1967)

Schweden 1967
R: Bo Widerberg

Ein verheirateter schwedischer Gardeleutnant um die Jahrhundertwende verliebt sich in eine Seiltänzerin, verbringt mit ihr einen glücklichen Sommer…

Persona (1966)

Schweden 1966
R: Ingmar Bergman

Eine Krankenschwester übernimmt die Pflege einer offenbar psychisch gestörten, in Isolation und Schweigen versunkenen Schauspielerin. Die beiden…

Roulette der Liebe

Schweden 1964
R: Bo Widerberg

Ein junger Regisseur durchlebt während der Vorbereitungen zu einem neuen Film eine künstlerische und persönliche Krise; die Suche nach neuen…

Ach, diese Frauen

Schweden 1963
R: Ingmar Bergman

Ein von seiner Frau und sechs Mätressen in seiner Prunkvilla abgeschirmter Meistercellist stirbt, als er die miserable Komposition eines…

Das Rabenviertel

Schweden 1963
R: Bo Widerberg

Das Porträt einer kleinbürgerlichen Familie im Schweden zur Zeit der Wirtschaftskrise in den 30er Jahren: Der arbeitslose Vater versinkt immer tiefer…

Kinderwagen

Schweden 1963
R: Bo Widerberg

Die bittersüße Liebesgeschichte zwischen einer jungen Arbeiterin und einem Amateurjazzer, die zwar zu einem Kind, aber nicht zur Ehe führt. Formal…

Licht im Winter

Schweden 1962
R: Ingmar Bergman

In Bildern von sachbezogener Strenge konfrontiert Ingmar Bergman konkrete menschliche Wahrheit mit dem Christusglauben: Zwischen zwei Gottesdiensten…

Körperverletzung

Schweden 1969
R: Lars Lennart Forsberg

Ein sozialistisch eingestellter Arbeiter, der einem Bürger gegenüber gewalttätig geworden ist, wird als Normbrecher in eine Nervenheilanstalt…

Adalen 31

Schweden 1969
R: Bo Widerberg

Ein Streik führt 1931 in der kleinen schwedischen Stadt Adalen zu einem blutigen Zusammenstoß zwischen Arbeitern und Armee. Die im Privaten verankerte…

Ein Traum von Freiheit

Schweden 1969
R: Jan Halldoff

Das Schicksal zweier junger Strafentlassener, die auf der Flucht nach einem Bankraub einen Polizisten erschießen und mit Hilfe der Massenmedien…

Der Korridor (1968)

Schweden 1968
R: Jan Halldoff

Auseinandersetzungen mit den Mängeln im Gesundheitswesens Schwedens: Ein junger Arzt verzweifelt an der Unvereinbarkeit seiner Berufsauffassung mit…

Raus bist du (1967)

Schweden 1967
R: Jan Troell

In der 6. Klasse einer schwedischen Schule ereignet sich täglich dasselbe Drama: Ein Lehrer sieht sich der lauernden Schüler-Meute gegenüber, die jede…

Die Stunde des Wolfs (1966)

Schweden 1966
R: Ingmar Bergman

Aus fragmentarischen, zum Teil widersprüchlichen Berichten und Einzelszenen entwickelt sich die Chronologie eines Künstlerpaares, das von Todesfurcht,…

Hunger (1966)

Dänemark 1966
R: Henning Carlsen

Die Geschichte eines jungen Schriftstellers, der im Jahr 1890 mittellos in seiner Heimatstadt Oslo lebt und die flüchtige Liebe einer schönen Frau…

Prinzessin (1966)

Schweden 1966
R: Åke Falck

Ein an Krebs erkranktes Mädchen wird durch Liebe und die Geburt eines Kindes geheilt. Nach einer authentischen Geschichte aus Finnland - leider sehr…

Hier hast du dein Leben

Schweden 1966
R: Jan Troell

Der Reifungsprozeß eines 14jährigen Jungen aus schwierigen sozialen Verhältnissen in den Jahren von 1913 bis 1919, der sich vor allem unter dem…

Die Geschöpfe

Frankreich 1966
R: Agnès Varda

Ein Schriftsteller, der an einem utopischen Roman arbeitet, sieht die Menschen seiner Umgebung als Figuren seines Werks, so daß sich Realität und…

Eva modern - Spiele zu dritt

Schweden 1966
R: Jonas Cornell

Ein Fabrikant und seine Frau, ein Fotomodell, nehmen einen Schriftsteller als Dauergast bei sich auf, der mit seiner Exzentrik in die…

Los, laß uns mal verrückt spielen

Schweden 1966
R: Jan Halldoff

Eine Clique Stockholmer Rowdys zieht eine geschiedene junge Telefonistin in ihren Kreis. Erst als bei ihren Überfällen jemand ums Leben kommt, geht…

Der Krieg ist vorbei

Frankreich 1966
R: Alain Resnais

Das Porträt eines gegen das Franco-Regime agierenden Exilspaniers, der während eines kurzen Aufenthalts in Paris von Müdigkeit und Zweifeln befallen…

Hagbard und Signe

Dänemark 1966
R: Gabriel Axel

Einer alten isländischen Sage folgende Liebestragödie à la Romeo und Julia in bemühter, aber pseudo-poetischer Gestaltung; für die Entstehungszeit…

Verschwiegene Spiele

Schweden 1966
R: Mai Zetterling

Ein junger Adliger heilt sich von krankhafter Mutterbindung, indem er die Stätte seiner frustrierten Kindheit in die Luft sprengt und sich von der…

Syskonbädd 1782 (Geschwisterbett)

Schweden 1965
R: Vilgot Sjöman

Die im Schweden von 1782 angesiedelte Geschichte einer verbotenen Liebe zwischen Bruder und Schwester. Sjömans dritter Spielfilm benutzt historische…

Zum Beispiel Balthasar

Frankreich 1965
R: Robert Bresson

Um das Schicksal eines meist verachteten und geschundenen Esels namens Balthasar ranken sich episodisch die Schicksale eines jungen Mädchens, des…

Mein Heim ist Copacabana

Schweden 1965
R: Arne Sucksdorff

Semidokumentarischer Bericht über das Schicksal elternloser Straßenkinder in Rio de Janeiro. Der Film schildert ihre Entbehrungen, läßt jedoch auch…