Lexikon des Internationalen Films

Drama: 160 Filme gefunden

Filme (160 Filme) Alle Filter löschen

Medea (1969)

Italien 1969
R: Pier Paolo Pasolini

Die der antiken Sage entlehnte Geschichte der Medea, die als verstoßene Gattin fürchterliche Rache übt, interpretiert als Tragödie des Menschen…

Armee im Schatten

Frankreich 1969
R: Jean-Pierre Melville

Distanzierte, sachliche und unpathetische Schilderung der zermürbenden und selbstzerstörerischen Aktionen einer französischen Widerstandsgruppe im…

Die Strategie der Spinne

Italien 1969
R: Bernardo Bertolucci

Der Sohn eines gefeierten Antifaschisten erfährt bei der Suche nach den Mördern seines Vaters, daß dieser seinen Heldentod selbst inszenierte, nachdem…

Edipo Re - Bett der Gewalt

Italien 1967
R: Pier Paolo Pasolini

Die Tragödie des Ödipus, der unwissend seinen Vater tötet, die Mutter zur Frau nimmt und nicht ruht, bis diese unbewußte Schuld ans Licht gebracht und…

Eine Frage der Ehre (1966)

Italien 1966
R: Luigi Zampa

Das "Gesetz der Blutrache" verlangt von einem einfachen Bauern in einer Kleinstadt auf Sardinien, daß er einen Mord begeht. Er taucht in Mailand…

Julia und die Geister

Italien 1965
R: Federico Fellini

Julia, eine vereinsamte Ehefrau, lebt im Dialog mit den imaginären Gestalten ihrer Kindheit und Fantasie. Ihre seelische Krise führt zur…

Große Vögel, kleine Vögel

Italien 1965
R: Pier Paolo Pasolini

Ein Mann und sein Sohn begegnen während ihrer Wanderschaft durch die italienische Provinz einem sprechenden Raben, der sie in politisch-philosophische…

Elf Uhr nachts

Frankreich 1965
R: Jean-Luc Godard

Ein romantischer junger Mann nimmt eine Leiche in seiner Wohnung zum Anlaß, aus der bürgerlichen Gesellschaft auszubrechen und sich dem Abenteuer der…

Mit der Faust in der Tasche

Italien 1965
R: Marco Bellocchio

Die zur surrealistischen Groteske zugespitzte Geschichte einer italienischen Bürgerfamilie, deren Mitglieder, obwohl seelisch wie körperlich vom…

Der Leopard (1962)

Italien 1962
R: Luchino Visconti

Zur Zeit der Einigungsbestrebungen Garibaldis in Italien um die Mitte des 19. Jahrhunderts: Ein alter Fürst arrangiert sich oberflächlich mit den…

Der Präsident

Frankreich 1960
R: Henri Verneuil

Ein französischer Ministerpräsident a. D. greift in einer Krisensituation wieder in die Politik ein: Sein früherer Sekretär, ein opportunistischer…

Letztes Jahr in Marienbad

Frankreich 1960
R: Alain Resnais

Während einer Gesellschaft in einem prunkvollen Barockschloß will ein Mann eine junge Frau davon überzeugen, daß sie einander schon einmal begegnet…

Das Biest muß sterben

Frankreich 1969
R: Claude Chabrol

Ein neunjähriger Junge wird von einem Auto überfahren und getötet; der Fahrer flüchtet und bleibt unentdeckt. Der zur Selbstjustiz entschlossene Vater…

Der Swimmingpool

Frankreich 1968
R: Jacques Deray

Die erotische Vierecksgeschichte zwischen einem Künstlerpaar und einem reichen Playboy mit Tochter endet tödlich. Belanglose Kolportage-Story mit…

Nur eine Nacht, Chéri

Frankreich 1966
R: Jean Delannoy

Das Porträt eines paschahaften Arzneimittelfabrikanten mit treu sorgender Gattin, 18jähriger Tochter, die ihn vergöttert, und einer feurigen…

Ich habe sie gut gekannt

BR Deutschland 1965
R: Antonio Pietrangeli

Ein nur dem Augenblick zugewandtes Mädchen aus der Provinz geht in der Großstadt ziellos von einem Mann zum anderen und endet durch Selbstmord. Mehr…

Onkel Toms Hütte (1965)

BR Deutschland 1965
R: Géza von Radványi

Bunte Breitwandverfilmung eines Romans von 1852 gegen die Sklavenherrschaft am Beispiel eines grenzenlos liebenden und leidenden Schwarzen in Amerika.…

Die Verachtung

Frankreich 1963
R: Jean-Luc Godard

Die Ehe eines Drehbuchautors zerbricht bei den Arbeiten zu einem Film über die Irrfahrten des Odysseus, weil seine Frau glaubt, er wolle sie an den…

Achteinhalb

Italien 1962
R: Federico Fellini

Ein Filmregisseur gerät in eine berufliche und private Krise. Mit rastloser Unruhe versucht er sich erfolglos an verschiedenen Projekten. Er erinnert…

Mädchen im Schaufenster

Italien 1960
R: Luciano Emmer

Nachdem ein junger italienischer Gastarbeiter in Holland ein Grubenunglück überlebt hat, stürzt er sich mit seinem Freund ins Vergnügen: gemeinsam…

Die großen Schnauzen

Frankreich 1965
R: Robert Enrico

Auf Bewährung freigelassen, arbeitet eine Gruppe Strafgefangener in einem Sägewerk. Die Vorurteile der Gesellschaft lassen das Experiment scheitern.…

Noch nach Jahr und Tag

Frankreich 1960
R: Henri Colpi

Die wiederholten und diskreten Versuche einer Frau, Erinnerungen eines Clochards zu beleben, der im Krieg sein Gedächtnis verlor, und in dem sie ihren…

Der große Irrtum

Italien 1969
R: Bernardo Bertolucci

Die Tragödie eines Mannes, den ein Schuldkomplex aus früher Jugend dazu treibt, so sein zu wollen wie alle anderen. Er wird zum Mitläufer des…

Die im Dreck krepieren

Italien 1969
R: Giuliano Montaldo

Ein Gefangenencamp in den Niederlanden, Ende des Zweiten Weltkriegs. In dem ehemaligen KZ haben die Bewacher gewechselt, deutsche Soldaten sind jetzt…

Ein Atemzug Liebe

Jugoslawien 1969
R: Paolo Cavara

Jugoslawien im Zweiten Weltkrieg. Ein deutscher Soldat erhält den Auftrag, eine jugoslawische Partisanin aufzuspüren und sie zu töten. Während sich…

Der Löwe mit den sieben Köpfen

Frankreich 1969
R: Glauber Rocha

Der Befreiungskampf afrikanischer Völker und die damit die grundlegenden Probleme der "Dritten" Welt thematisiert diese Allegorie, in der eine blonde…

Katmandu

Frankreich 1969
R: André Cayatte

Nach den Mai-Unruhen 1968 in Paris reist ein Student auf der Suche nach seinem Vater nach Nepal, wo er sich in eine Rauschgiftsüchtige verliebt. Als…

Im Jahre des Herrn

Italien 1969
R: Luigi Magni

1825 in Rom: Vergeblich versuchen ein Flickschuster und eine Jüdin, zwei liberale Geheimbündler, die das Volk gegen die Despotenherrschaft des…

Die Verdammten dieser Erde

Italien 1969
R: Valentino Orsini

Eine Auseinandersetzung mit den Problemen der Dritten Welt, mit der Wechselbeziehung von Gewalt und Gegen-Gewalt in einem recht wortlastigen…