Lexikon des Internationalen Films

20 Literaturverfilmungen gefunden

20 Literaturverfilmungen gefunden Alle Filter löschen

Die Angst des Tormanns beim Elfmeter

BR Deutschland 1971
R: Wim Wenders

Ein Fußballtormann fällt nach einem Platzverweis aus den Zusammenhängen des normalen Lebens und der herkömmlichen Kommunikation, tötet eine…

Das Geheimnis der eisernen Maske

Österreich 1979
R: Ken Annakin

Remake des Abenteuerfilms "Der Mann mit der eisernen Maske" nach einem Roman von Dumas, das neben der guten Besetzung wenig Neues zu bieten hat:…

Geschichten aus dem Wienerwald

BR Deutschland 1978
R: Maximilian Schell

Die Geschichte einer jungen Wienerin, die vergeblich versucht, ihrem Milieu zu entkommen, dient als Kritik am düsteren Triebleben und den moralischen…

Kassbach

Österreich 1978
R: Peter Patzak

Porträt eines Wiener Gemüsehändlers, der sich durch Aktivitäten in einer neonazistischen Vereinigung ein Ventil für seine Aggressionen schafft. Der…

Jakob der Letzte

Österreich 1976
R: Axel Corti

Ein durch und durch aufrechter Bauer weigert sich, seinen Hof aufzugeben, und widersetzt sich damit als letzter in seinem Dorf den Interessen der…

Drei Wege zum See

BR Deutschland 1976
R: Michael Haneke

Eine international gefragte Fotografin besucht nach längerer Zeit ihren inzwischen allen lebenden Vater in der österreichischen Heimat. In der…

Die Wildente (1976)

BR Deutschland 1976
R: Hans W. Geissendörfer

Ein 12jähriges Mädchen zerbricht an der Lebenslüge der Eltern, nachdem ein moralisierender Freund des Vaters die künstliche Familienidylle…

Duett zu dritt (1976)

Österreich 1976
R: Gerhard Janda

Ein verbummelter Student hat ein Verhältnis mit zwei Mädchen, die dann zur selben Stunde Kinder zur Welt bringen. Seichte Komödie voller Klischees und…

Die Standarte

BR Deutschland 1976
R: Ottokar Runze

1918 gegen Ende des Krieges: Ein junger Fähnrich übernimmt nach der Meuterei eines ganzen Regiments und dem Tod eines Kameraden aus dessen Hand die…

Bis zur bitteren Neige

BR Deutschland 1975
R: Gerd Oswald

Kolportagegeschichte von einem dem Alkohol verfallenen Ex-Filmstar, der nach 15 Jahren Ehe mit einer Millionärin aus seinem goldenen Käfig…

Die Neider nicht gezählt

Österreich 1975
R: Wilhelm Pellert

Die Bewohner des Wiener Bezirks Ottakring verfolgen und töten einen von ihnen als "Jesus" titulierten Mann, an dessen Verhalten sie Anstoß nehmen. Der…

Vollmacht zum Mord

Österreich 1975
R: Cyril Frankel

Ein von westlichen Ländern eingesetzter Geheimagent versucht mit erpresserischen und anderen verbrecherischen Mitteln, einen arabischen Exil-Politiker…

Undine 74

BR Deutschland 1974
R: Rolf Thiele

Modernisierung des romantischen Märchens von Friedrich de la Motte-Fouqué, in dem das Wasserwesen Undine seinem Geliebten und anderen Menschen auf der…

Abenteuer eines Sommers

Österreich 1973
R: Helmut Pfandler

Österreich zur Zeit der k.u.k. Monarchie: Die Kinder eines Dorfes kommen zwei Juwelenräubern auf die Spur und können so einen zu Unrecht des Mordes…

Eine Armee Gretchen

Schweiz 1973
R: Erwin C. Dietrich

Der Einsatz von Wehrmachtshelferinnen im Zweiten Weltkrieg als Handlungsmaterial für einen der üblichen Sexfilme: Inhaftierte Prostituierte erzwingen…

Reigen

BR Deutschland 1973
R: Otto Schenk

Der Wiener Theaterregisseur Otto Schenk hat Schnitzlers Stück (vgl. die vorhergehenden Verfilmungen von 1950 und 1964) in eine frivole Boulevardposse…

Sie nannten ihn Krambambuli

Österreich 1971
R: Franz Antel

Sehr frei nach der Novelle von Ebner-Eschenbach die sentimentale, im Stil modischer Heimatfilme inszenierte Geschichte vom unschuldig verurteilten…

Das Leben beginnt morgen (1970)

Österreich 1970
R: Peter Beauvais

Szenen aus dem Leben der dekadenten Wiener Gesellschaft des ausgehenden 19. Jahrhunderts - im Mittelpunkt der reiche Bonvivant Hofreiter, der…

Und Jimmy ging zum Regenbogen (1970)

BR Deutschland 1970
R: Alfred Vohrer

Ein Argentinier stößt bei dem Versuch, in Wien den Mord an seinem Vater aufzuklären, auf dessen ihm unbekannte Identität und verliert im Intrigenspiel…