Lexikon des Internationalen Films

Literaturverfilmung: 81 Filme gefunden

Filme (81 Filme) Alle Filter löschen

Panik (1946)

Frankreich 1946
R: Julien Duvivier

Der einsame und schweigsame, von seinen Mitmenschen verachtete Monsieur Hire verliebt sich in eine entlassene Strafgefangene, die für ihren Freund ins…

Die Teufelshand

Frankreich 1942
R: Maurice Tourneur

Ein Maler, dem Ruhm und Reichtum versagt blieben, geht auf einen teuflischen Handel ein: er kauft eine Hand, die ihm alles bringt, was er bisher…

Die Schenke zum Vollmond

Frankreich 1948
R: Yves Allégret

Ein Animiermädchen lernt in einer Matrosen-Bar den Kapitän eines italienischen Schiffes kennen und lieben. Sie will gemeinsam mit ihm aus dem tristen…

Das Boot der Verdammten

Frankreich 1947
R: René Clément

Auf einem deutschen U-Boot, das 1945 Norwegen verlässt, hofft eine Gruppe von Nazi-Offizieren sowie italienische und französische Kollaborateure auf…

Martin Roumagnac

Frankreich 1946
R: Georges Lacombe

Die Liebe zwischen einem früheren Maurer, der es zum Bauunternehmer in einer kleinen Provinzstadt gebracht hat, und einer Saatguthändlerin endet…

Die schrecklichen Kinder

Frankreich 1949
R: Jean-Pierre Melville

Die Geschichte eines in inzestuöser Gemeinschaft lebenden Geschwisterpaares, dessen exklusive Gemeinsamkeit keine anderen Menschen neben sich duldet.…

Die letzten Tage von Pompeji (1949)

Italien 1949
R: Marcel L'Herbier

Die unglückliche Liebe Lysias zu Helena und der Kampf der Isis-Verehrer gegen das Christentum. Die banale Liebesgeschichte der Romanvorlage dient als…

Keine Ferien für den lieben Gott

Frankreich 1949
R: Robert Vernay

Eine Schar Pariser Kinder im Montmartre-Viertel entführt verhätschelte Hündchen wohlhabender Leute und spielt mit Lösegeld oder Wiederbringungsprämien…

Die Marie vom Hafen

Frankreich 1949
R: Marcel Carné

Ein alternder Brasserie- und Kinobesitzer aus Cherbourg verliebt sich in die jüngere Schwester seiner Geliebten und wagt es, sein so geordnetes Leben…

Manon

Frankreich 1949
R: Henri-Georges Clouzot

Die Liebesgeschichte der Manon Lescaut von Abbé Prévost, umgesiedelt in die Zeit der deutschen Okkupation Frankreichs und der ersten Jahre nach der…

L'Invité du Mardi

Frankreich 1949
R: Jacques Deval

Die alltäglich-normale Ehe eines langverheirateten Paares bekommt Risse, als ein Freund des Mannes zu Besuch kommt. Die Frau ist vom anderen,…

Der König

Frankreich 1949
R: Marc-Gilbert Sauvajon

Französische Filmkomödie über die galanten Liebesabenteuer eines Operetten-Königs und ihre Verquickungen mit Staatsgeschäften. Mit…

Das Geheimnis um Mr. Barton

Frankreich 1949
R: Charles Spaak

Der wenig vertrauenerweckende Finanzier Barton wird umgebracht. Sein Gläubiger, der das Geld braucht, um heiraten zu können, gerät in Mordverdacht.…

Perrucha, die Tochter der Nacht

Frankreich 1949
R: Willy Rozier

Für ein hübsches, aber ganz auf Geld versessenes Mädchen ruiniert ein Tiefseetaucher seine Gesundheit. Als er dennoch nicht genug anschaffen kann,…

Die Karriere der Doris Hart

Frankreich 1949
R: Jean-Paul Le Chanois

Eine junge Frau wird Startänzerin und "erschläft" die Haftentlassung ihres Geliebten, der aus Eifersucht auf sie schoß. Über ihre Amoralität entsetzt,…

Ein einsamer Mann in der Stadt

Frankreich 1949
R: Marcel Pagliero

Ein eifersüchtiger Hafenarbeiter verdächtigt seinen Vorgesetzten, ein Verhältnis mit seiner Geliebten zu haben. Als der Arbeiter tot aufgefunden wird,…

Verlaß mich nicht

Frankreich 1949
R: Jean Castanier

Ein junger Schloßherr und Fabrikbesitzer beschließt unerwartet, in die Fremde zu reisen. Während seiner Abwesenheit glaubt die Frau eines Notars, die…

Der Doppeladler

Frankreich 1948
R: Jean Cocteau

Ein verwundeter Anarchist flieht zur Königin, die sich zu einer Gesellschaft auf ein abgelegenes Schloß begeben hat. Beim ersten Blick verlieben sich…

Der hinkende Teufel

Frankreich 1948
R: Sacha Guitry

Etappen aus dem Leben des berühmten Diplomaten Charles Mauricede Talleyrand-Perigord (1754-1838), wie sie der Schauspieler Sacha Guitry arrangiert,…

Die liebestolle Stadt

Frankreich 1948
R: Pierre Chenal

Derbe, vor allem im Dialog ausgesprochen deutliche Kleinstadtkomödie um den Bau einer öffentlichen Toilette für Männer mitten in der Stadt, wogegen…

Die schrecklichen Eltern (1948)

Frankreich 1948
R: Jean Cocteau

Michel gesteht seiner Mutter seine Liebe zu Madeleine und weiß nicht, daß sie die Geliebte seines Vaters ist. Der Vater leugnet, die Mutter nimmt…

Die Hafenbar von Marseille

Frankreich 1948
R: François Villiers

Ein kanadischer Matrose lernt in Marseille eine attraktive Animierdame und Sängerin kennen, in die er sich verliebt. Er wird von einem Gangster…

Gigi (1948)

Frankreich 1948
R: Jacqueline Audry

Ein junger und reicher Lebemann, der seine Mätresse wegen Untreue verstoßen hat, trifft auf dem Landgut einer ehemaligen mondänen Dame deren Enkelin…

Eifersucht (1948)

Frankreich 1948
R: Henri Calef

Mit List und Tücke und angespornt von ihrem Freund bringt eine schöne Magd ihren reichen Herrn dazu, sie zur Universalerbin zu machen. Als der Freund…

Zwischen 11 und Mitternacht

Frankreich 1948
R: Henri Decoin

Ein mieser Gangster ist ermordet worden. Der ermittelnde Inspektor macht sich die Ähnlichkeit zwischen dem Toten und sich selbst zunutze, um dem…

Rote Signale

Frankreich 1948
R: Ernst Neubach

Doktor Berthold, dessen Frau bei einem Eisenbahnunglück umgekommen ist, leidet unter Anfällen geistiger Verwirrung, die bis hin zum Wahnsinn führen,…

Fabiola

Frankreich 1948
R: Alessandro Blasetti

Ein junger Gallier, der im 4. Jahrhundert nach Rom zieht, um Gladiator zu werden, gerät unter Mordverdacht. Er bekennt sich wie die mit ihm…

Mutterhände

Frankreich 1948
R: Henri Diamant-Berger

Die Liebesgeschichte zwischen einem Doktor, der einen Kindergarten in einer Pariser Vorstadt betreut, und einer Kindergärtnerin endet nach vielen…

Die Kartause von Parma

Frankreich 1947
R: Christian-Jaque

Der leichtfertige, charmante und launenhafte Sproß einer Adelsfamilie schlägt eine geistliche Laufbahn ein, gerät jedoch nach politischen Intrigen und…

Unter falschem Verdacht (1947)

Frankreich 1947
R: Henri-Georges Clouzot

Ein Kriminalinspektor, der den Mord an einem alten, reichen Mann aufklären soll, für den man einen jungen Pianisten in Haft genommen hat, merkt sehr…